Journal XXL – Anzeigen, Geschäftsanzeigen, Geschäftsverbindungen, Anzeigenmarkt

journalXXL.com als Startseite festlegen >>


Schnellstart
Beginnen Sie jetzt mit einer kostenlosen Anzeige:
Anzeigen aufgeben - einfach und kostenfrei!
Gesuche aufgeben - einfach und kostenfrei!
Suchagenten - bei passenden Angeboten informieren wir Sie per E-Mail!
Los!

Unsere Partner
Maschinen & Technik
Fachzeitschrift für Industrie, Bau, Kommunal, Messeberichten, Händlerverzeichnis, Vorschau etc.
http://maschinen-technik.net

Kundeninformationen
Kundeninformationen
Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen und weitergehende Informationen zum elektronischen Vertragsabschluss


A. Kundeninformationen zum Abschluss von Fernabsatzverträgen

Die nachfolgenden Informationen für Fernabsatzverträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen enthalten.

Alle Kundeninformationen erhalten Sie spätestens bei Ausführung der Dienstleistung in Textform. Sie können sich diese Kundeninformationen auch ausdrucken oder abspeichern.


1. Identität des Anbieters

Sie schließen Fernabsatzverträge mit der Firma

JournalXXL GbR,
vertreten durch den Inhaber Jürgen Pfleiderer,
Feil 6,
83677 Greiling.

Tel: 08041 740 528
Fax: 08041 8955
* aus dem Dt. Festnetz.
Für Anrufe aus den Mobilfunknetzen können abweichende Preise gelten.

Email: info@journalxxl.com
www.journalxxl.com
UstIdentnr: DE 197143299


2. Vertragsschluss

Auf unserer Website bieten wir Nutzern die Möglichkeit Angebots- und Gesuchsanzeigen im Rahmen verschiedener Kategorien insbesondere der Branchen Baugewerbe, Holzindustrie, Land- und Forstwirtschaft und Ökologie und Umwelt zu veröffentlichen sowie die dazu gehörigen Datenbanken zu nutzen. Ferner besteht die Möglichkeit entsprechende Bannerwerbung über unsere Webseite zu schalten.

Eine Registrierung ist Voraussetzung um Angebote in unsere Webseite einstellen zu können sowie um dort Bannerwerbung zu schalten. Ein Abruf von Angeboten ist auch ohne Registrierung möglich.

Die Darstellung der Dienstleistungen stellt kein Vertragsangebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an Sie, bei uns Dienstleistungen zu bestellen. Mit Ihrer Online-Anmeldung und der Versendung Ihres Anzeigentextes erklären Sie Ihr Vertragsangebot zum Abschluss eines Dienstleistungsvertrages. Wir werden den Zugang Ihres Vertragsangebots unverzüglich bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt jedoch noch keine Annahme Ihres Angebots dar. Wir sind berechtigt, Ihr Angebot innerhalb von zwei Wochen anzunehmen. Bei auf elektronischem Wege bestellten Dienstleistungen sind wir berechtigt, die Anmeldung innerhalb von drei Werktagen nach deren Eingang bei uns anzunehmen.

Vertragspartner im Rahmen des Portals ist der jeweilige im Angebot genannte Anbieter. Wir selbst stellen keine Angebote aus den Branchen Baugewerbe, Holzindustrie, Land- und Forstwirtschaft und Ökologie und Umwelt ein. Soweit wir dort als Anbieter auftreten und ein Vertragsschluss im Wege des Fernabsatzes ermöglicht wird, sind diese Angebote gesondert gekennzeichnet und es erfolgt eine gesonderte Belehrung.

Weitere Informationen zum Vertragsabschluss enthalten unsere AGB, die Vertragsbestandteil sind sowie Punkt B. 1. dieser Kundeninformationen.


3. Mindestdauer des Vertrages

Anzeigen und Bannerwerbungen werden nur zu den jeweils vertraglich vereinbarten Laufzeiten auf der Webseite journalxxl.com veröffentlicht. Eine gesonderte Kündigung seitens des Nutzers ist nicht erforderlich.

Im Übrigen wird auf § 3 unserer Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen verwiesen.

4. Preis

Alle angegebenen Preise sind Endpreise in EURO und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von derzeit 19 % bzw. 7 %. Befristete Sonderangebote werden als solche im Rahmen der Darstellung der einzelnen Dienstleistung auf unserer Website ausgewiesen.

Die vom Nutzer zu zahlende Vergütung für die kostenpflichtigen Angebote des Portals journalxxl.com richtet sich nach den aktuellen Preiskonditionen, die hier bzw. über den Punkt Preise unter journalxxl.com einsehbar sind. Diese Preiskonditionen sind wesentlicher Vertragsbestandteil.

Weitere Einzelheiten enthalten unsere Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen, die Sie hier abrufen können.


5 . Art und Weise der Zahlung

Sie können die Vergütung für die kostenpflichtigen Angebote per PayPal bezahlen. Es gelten die Nutzungsbedingungen von paypal.de [http://www.paypal.com/de/cgi-bin/webscr?cmd=p/gen/ua/ua-outside]. Die Veröffentlichungen der Anzeigen und Bannerwerbungen erfolgen erst, wenn der Rechnungsbetrag vollständig auf unserem PayPal-Konto gutgeschrieben ist.

Sämtliche Kosten des Zahlungsverkehrs unter Einschluss der Kosten, die wegen unzureichender oder nicht zutreffender Angaben des Nutzers entstehen, sind vom Nutzer zu tragen.


6 . Widerrufsrecht

- Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben das Recht, ihre auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung innerhalb von zwei Wochen zu widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und ist in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware gegenüber der Firma JournalXXL erklären; zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Die Frist beginnt frühestens einen Tag nach Erhalt der Ware und einer Belehrung über das Widerrufsrecht in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail). Eine gesonderte Widerrufsbelehrung in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) erhalten Sie nach Eingang Ihrer Bestellung.

Der Widerruf ist zu richten an:

JournalXXL,
vertreten durch den Jürgen Pfleiderer,
Feil 6,
83677 Greiling,
Fax: +49 (0) 8041/8955
E-Mail: pf@journalxxl.com

- Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogenen Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, indem die Sache nicht wie Eigentum in Gebrauch genommen wird und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden.

Der Kunde hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertragliche Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung kostenfrei. In jedem Fall erfolgt die Rücksendung auf unsere Gefahr.

Nicht paketversandfähige Sachen werden beim Kunden abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Waren, die in § 312 d Abs. 4 BGB genannt werden. Hierzu zählen unter anderem:
- Lieferungen von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten wurde.
- Lieferungen von Audio- und Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern
die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind.
Besondere Hinweise:
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Anbieter mit der Ausführung der Dienstleistung mit ausdrücklicher Zustimmung des Nutzers vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat (z.B. Einrichtung und/oder Freischaltung eines Accounts) oder der Nutzer diese selbst veranlasst hat.

7. Gewährleistungsbedingungen

Über die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen hinaus übernehmen wir keine Garantien. Die Einzelheiten zur Gewährleistung enthalten unsere Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen, die Bestandteil des Vertrages sind.


B. Weitergehende Kundeninformationen zum elektronischen Vertragsabschluss

Die nachfolgenden Informationen für Online-Verträge stellen keine Vertragsbedingungen dar. Die Vertragsbedingungen sind in unseren Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen enthalten.


1. Wie funktioniert der Online-Vertragsabschluss mit uns?

a.) Um Angebote bei journalxxl.com einsehen zu können, müssen Sie sich nicht registrieren.

b.) Um Angebote und Werbung bei journalxxl.com einstellen zu können müssen Sie sich registrieren.

Öffnen Sie hierzu den Menüpunkt „Inserate/Preise“ und füllen Sie dort die Felder aus, die wir zur Registrierung benötigen. Wenn Sie unsere Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen akzeptiert haben und das Widerrufsrecht und diese Kundeninformationen zur Kenntnis genommen haben und hierzu die entsprechenden Kästchen angeklickt haben, bestätigen Sie den Button „Neu registrieren“. Ihr Account ist hiermit bereits erstellt. Um sicherzustellen, dass Sie Inhaber der E-Mail-Adresse sind, erhalten Sie eine E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben.

Ihre Registrierung ist hiermit abgeschlossen und Sie können sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort anmelden.

Sie können nun unsere kostenpflichtigen Dienste nutzen und Anzeigen und Werbung veröffentlichen. Wählen Sie hierzu den Link „Anzeigen inserieren“. Sie werden dort auf die Kosten hingewiesen.

Weitere Informationen zum Vertragsabschluss enthalten unsere Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen .


2. Speicherung des Vertragstextes und Zugang für den Kunden

Wir speichern Ihre Bestelldaten und übersenden Ihnen diese in der Zugangsbestätigung per E-Mail zu. Unsere Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen erhalten Sie spätestens nach Vertragsschluss per E-Mail.


3. Eingabefehler

Sie können Ihre Eingaben während des Anmeldevorgangs jederzeit korrigieren, indem Sie in Ihrem Browser den mit einem nach links weisenden grünen Pfeil gekennzeichneten Button „Zurück“ nutzen und dann die entsprechende Änderung vornehmen.

Durch Schließen des Webbrowsers können Sie den gesamten Anmeldevorgang jederzeit abbrechen.

Unter dem Link „Account“ können sie ebenfalls jederzeit Ihre Stammdaten ändern.

4. Vertragssprache
Sie haben die Möglichkeit, Verträge mit uns in deutscher Sprache abzuschließen.


Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen


Internationales Portal für Geschäftsanzeigen + Geschäftsverbindungen - Online Marktplatz
Baugewerbe, Elektrotechnik, Holzindustrie, Maschinen- und Metallbau, Land- und Forstwirtschaft sowie Energie, Ökologie & Umwelt

Angebote und Gesuche | Branchenbezogene Anzeigen, Inserate | Anzeigenmarkt, Kleinanzeigen Ausschreibungen, Dienstleistungen, Kooperationen, Stellenangebote, Jobangebote, Jobs, Stellen, Immobilien